Sachsen: Heinrich der Löwe
Inventory no: 219a/18

Class/status: Dukedom
Denomination: Brakteat
Date: 1142-1195

Obverse: + IEINRIC LEOEL DVX HEINRICS O LEO A. [teilweise spiegelverkehrt]. Der Herzog zwischen zwei Türmen thronend, Füße auf Stadtmauer mit zwei Türmen und Tor gesetzt. Unten rechts und links unter zwei Bogen zwei Löwen.

Silber, 0,71 g, 31 mm

Braunschweig, Herzog Anton Ulrich-Museum Find place: Deutschland, Braunschweig

Dargestellte/r:
Heinrich der Löwe (1142-1180), Herzog von Sachsen, seit 1156 Herzog von Bayern
Münzherr:
Heinrich der Löwe (1142-1180), Herzog von Sachsen, seit 1156 Herzog von Bayern

Publications: W. Leschhorn, Mittelalterliche Münzen (2015) Nr. 1265a (dieses Exemplar).

Provenience: Fund vom Ägidienkloster, Braunschweig 1756?

Randausbruch.

Photographer Obverse: Raithel, Robert

Recommended Quotation: Braunschweig, Herzog Anton Ulrich-Museum, 219a/18

Latest Revision: 03.05.2021